Über uns

Busbud: Busfahren leicht gemacht

Suchen

Suchen

Vergleichen

Vergleichen

Buchen

Buchen

Suchen Sie mit unseren plattformübergreifenden Apps blitzschnell eine passende Reise – in Ihrer Sprache und Währung.

Vergleichen Sie alle Ihre Optionen. Wir bieten Ihnen die umfangreichste Datenbank von Busreisen weltweit: Mehr als 2.200 Busunternehmen verbinden mehr als 17.500 Städte in mehr als 79 Ländern auf mehr als 1.550.000 Busstrecken.

Buchen Sie mit ein paar Fingertipps und schon kann's losgehen!

Länder
79
Städte
17.500
Busrouten
1.550.000

Netzabdeckung

Netzabdeckung

Unsere Mission: preiswertes, nachhaltiges Reisen für alle.

Wir wollen eine Welt schaffen, in der jede Person nach Belieben reisen kann. Eine Welt, in der man mühelos Familie und Freunde besuchen, Bildungsmöglichkeiten und Jobchancen wahrnehmen und die Welt erkunden kann.

Als Menschen haben wir den Drang zum Erkunden. Durch Reisen kann man lieb gewonnen Menschen näher sein. Außerdem kann man mehr über sich selbst und die Welt um sich herum erfahren.

Busbud bietet Reisenden die neuesten Technologien, damit sie mit einem nachhaltigen Verkehrsmittel die Welt entdecken können.

Unsere Mission: preiswertes, nachhaltiges Reisen für alle.

Unsere Vision: Busfahren möglichst einfach und angenehm machen

Es ist kein Geheimnis, dass Fernbusse extrem effizient sind. Dank ihres geringen Ressourcenverbrauchs sind sie die eindeutige Nummer eins unter den motorisierten Verkehrsmitteln – sowohl im Hinblick auf den Preis als auch in Sachen Nachhaltigkeit. Außerdem sind Langstreckenbusse äußerst flexibel. Sie decken mehr Haltestellen in mehr Orten, Städten und Regionen ab als alle anderen Massenverkehrsmittel.

Da der Buchungsvorgang jedoch oft kompliziert und wichtige Informationen nur schwer zu finden sind, entscheiden sich viele Menschen gegen Busreisen und nutzen stattdessen teurere, weniger nachhaltige Verkehrsmittel.

Deshalb haben wir es zu unserer Mission gemacht, das Suchen, Vergleichen und Buchen von Bustickets so einfach und schnell wie möglich zu gestalten. Busbud bietet Reisenden die nötige Technologie sowie ausführliche und aktuelle Informationen, um die ideale Busreise im Handumdrehen zu planen. Unser Ziel ist es, potenzielle Reisende weltweit auf den Plattformen zu erreichen, die sie bereits tagtäglich nutzen – und zwar in ihrer jeweiligen Sprache und Währung. Wir stellen übersichtliche und korrekte Informationen zu Busreisen zur Verfügung, wie etwa Fahrpläne, Preise, Bewertungen, Angaben zur Ausstattung, Adressen von Haltestellen sowie Bus-Fotos. Dadurch können unsere Nutzer neue Reisemöglichkeiten entdecken, die Preise verschiedener Unternehmen vergleichen und letztlich viel Zeit und Geld sparen. Die Buchung ist im Nu erledigt und die Reise kann beginnen.

Busbud macht das Reisen rundum zum Kinderspiel. Der perfekte Bustrip ist immer nur ein paar Fingertipps entfernt: suchen, vergleichen, buchen, die Welt entdecken. In Zukunft wollen wir unseren Pool an Fernbussen immer weiter vergrößern und gleichzeitig ein Bewusstsein dafür schaffen, wie umweltfreundlich das Reisen im Bus ist.

Unsere Vision: Busfahren möglichst einfach und angenehm machen

Die Busbud-Story

Die Busbud-Story

Nachdem L.-P. Maurice, CEO von Busbud, seinen Master of Business Administration abgeschlossen hatte, wollte er die Welt erkunden. Er packte seinen Rucksack und machte sich auf nach Südamerika, wo er vom Süden Argentiniens bis in die Berge Perus reiste.

Auf diesem Trip lernte L.-P. das Busfahren zu schätzen und erkannte, wie wichtig dieses Verkehrsmittel vor allem in Südamerika ist. Trotzdem war es manchmal gar nicht so einfach, von A nach B zu kommen. Denn neben der Sprachbarriere und der oft unüberschaubaren Menge an verfügbaren Busunternehmen war es meist schwierig, verlässliche Fahrpläne zu finden. Das alles machte das Planen von Busreisen teilweise recht frustrierend.

Während einer Busfahrt durch Argentinien entwarf L.-P. einen Businessplan für Busbud. Nach seiner Rückkehr nach Kanada rekrutierte er zwei alte Freunde, Mike Gradek und Frederic Thouin, um das Unternehmen gemeinsam zu gründen. In einem Zeitalter, in dem Reisende mühelos online einen Flug buchen, ein Taxi rufen und ein Hotelzimmer reservieren können, muss es einfach einen besseren Weg geben, um Bustickets zu kaufen. Und jetzt gibt es ihn.

Wer wir sind

Wer wir sind

CEO Louis-Philippe Maurice besitzt einen Master of Business Administration von der Harvard University, einen Master of Laws von der Université de Montréal und einen Bachelor of Finance von der HEC Montréal. Er ist ein erfahrener Produktmanager und hat vor der Gründung von Busbud bei Yahoo und LinkedIn gearbeitet. In seiner Freizeit reist er mit Begeisterung und stellt sein Talent als Fotograf unter Beweis.

CTO Michael Gradek hat einen Abschluss in Computer Engineering von der McGill University und ist ein Microsoft-Veteran, der an MSN.com, Start.com, Internet Explorer, der Suchmaschine Bing.com und Windows 10 gearbeitet hat. Er ist glücklich verheiratet und stolzer Vater zweier Kinder

Chief Analytics Officer Frederic Thouin hat an der McGill University in Computer Engineering promoviert und ist für die Entwicklung der datenwissenschaftlichen Technologie hinter Busbud zuständig.

Team

Busbud wird mit Liebe von einem wachsenden Team von talentierten und datengesteuerte Leute geschaffen. Das ganze Team kennenlernen.